Martina Williams

Martina Williams

Martina Williams lernte zunächst Hotelfachfrau und erwarb nach einer mehrjährigen Tätigkeit in Hotels in Deutschland und der Schweiz an der Wirtschaftsfachschule für das Gaststätten- und Hotelgewerbe den Abschluss als staatlich geprüfte Betriebswirtin. Berufliche Stationen waren im Anschluss die Repräsentanz einer südafrikanischen Hotelkette, eine Tätigkeit in der Abteilung ‘Irischer Markt’ der Deutsch-Irischen Industrie- und Handelskammer in Dublin, bei der sie die Abteilungsleiterin u.a. bei Marktforschungen für deutsche Unternehmen unterstützte. Auch die Veranstaltungsorganisation zählte zu ihren Aufgaben.

Weitere Station war ein Bauträgerunternehmen, bei dem sie Erfahrungen mit der Projektabwicklung für schlüsselfertige Hotels sammelte. Zwischenzeitlich studierte sie Archäologie und Keltologie, entwickelte und führte archäologische Rundgänge für die Gäste des Castlemartyr Resorts und war nach Abschluss des Studiums für verschiedene touristischen Unternehmen tätig. Zur Zeit entwickelt sie personalisierte Führungen ‚off the beaten track’ für Touristen in Irland.